Kategorien
Gesellschaft

Einladung Stammtisch

Möchtet ihr auch Müll und Verschwendung eindämmen? Und habt  ihr auch manchmal das Gefühl der einzig Normale unter lauter Verrückten zu sein? Wer so viele Ressourcen einfach wegwirft muss einfach verrückt sein, oder?

Gute Nachricht: Ihr seid damit nicht alleine – auch, wenn es manchmal so scheint. Unsere stetig steigenden Leserzahlen und das mediale Interesse zeigen, dass immer mehr von uns die Bedeutung von einem bewussteren und sparsameren Umgang mit unseren Ressourcen verstanden haben. Denn die meisten dieser Ressourcen sind endlich. Und spätestens wenn weitere Schwellenländer den Sprung in die Verschwendungsgesellschaft geschafft haben, wird es eng damit werden.

Verrückt, blind oder unbewusst, was auch immer es ist, der Trend geht zum Aufwachen aus dem Dornröschenschlaf. Es wird langsam gesellschaftsfähig sich nicht selbst als Zentrum des Kosmoses zu sehen, sondern an die direkten und indirekten Folgen des eigenen Handelns auf andere zu denken. Und besonders auch das eigene Handeln dementsprechend umzustellen.

Wir haben uns auch lange alleine und hilflos gefühlt. Deshalb haben wir einen Stammtisch gegründet. Einen Stammtisch für Menschen, die ähnlich denken und fühlen, die entweder schon müllfrei leben oder es gerne würden. Wir treffen uns regelmäßig und tauschen uns aus über das, was einem Müllvermeider auf dem Herzen brennt. Ideen, Vorschläge, Tipps und Infos über neues aus der Bewegung verbreiten sich und wir fühlen uns weniger alleine. Und wer weiß was noch weiteres daraus entsteht…

ZeroWasteLifestyle_Vierblaettriges-Kleeblatt_500px

Das Kleeblatt bringt Glück

Wenn ihr  euch dafür interessiert, möchten wir euch am Sonntag den 31.5.2015 gerne nach Sülz einladen, auf den Tag des guten Lebens. Ein Tag an dem die Autos aus Sülz verdrängt werden und der Fußverkehr die Stadt für sich zurückgewinnt, wo sich Nachbarn und Freunde vor der Haustür begegnen und Kinder wieder auf der Straße spielen. Es wird viele Nachbarschaftsaktionen, aber auch viel Musik, Aktionen und Leckereien geben.

Wir nutzen die kreative Atmosphäre und verlegen an diesem Sonntag unseren Stammtisch auf die Straße. Gleichzeitig möchten wir aber auch als Ansprechpartner da sein für euch und eure Fragen, Vorschläge und Anregungen. Also kommt gerne auf ein Stück Kuchen vorbei. Wir bringen viele nützliche Utensilien mit, die ein müllfreies Leben erleichtern. Wer also immer schon mal so eine Menstruationstasse anfassen wollte, wird bei uns fündig werden.

Verena zeigt, wie wenig Müll sie in einem Monat produziert hat, in unserem Müllspiel könnt ihr für jedes Problem eine Lösung finden und wenn euer Kleiderschrank sich langweilt, dann bringt doch einfach ein paar gute, aber ungeliebte Kleidungsstücke daraus mit und tauscht sie gegen etwas „neues“ auf unserer Kleidertauschparty. Die Party steigt um 17 Uhr, ihr könnt aber gerne auch schon vorher eure Stücke gegen Kleidermarken eintauschen und zur Party wieder kommen.

Unser Stammtisch ist keinesfalls eine geschlossene Angelegenheit. Wenn ihr also selbst aus Köln kommt und gerne mal dabei sein möchtet, dann kommt doch einfach am Sonntag mal vorbei oder schreibt uns.

Wenn ihr nicht in Köln wohnt, euch aber trotzdem einen solchen Stammtisch wünscht, dann gründet doch einfach selbst einen, wir unterstützen euch dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.